BSV II - Tura Heiden II 2:1

BSV besiegt Tura Heiden mit 2:1

In einer umkämpften Partie sicherte Ruben Neumann der eigenen Mannschaft, mit seinen zwei Treffern, drei Punkte.
Die Gäste aus Heiden reisten verstärkt an und spielten bei schlechtem Wetter gut auf. Doch nach einem Abwehrfehler nahm Ruben Neumann dem gegnerischen Verteidiger den Ball ab und schob ihn ins lange Eck.
Die Gäste reagierten mit vom Wind begünstigten langen Bällen, aber die heimische Defensive vom BSV ließ hinten nichts anbrennen.
Nach dem Kabinengang suchte Heiden den schnellen Ausgleich aber der Pfosten rettete für den bereits geschlagenen Torhüter. Im Gegenzug erhöhte Ruben auf 2:0. Wenige Minuten vor Abpfiff gelang Tura Heiden der Anschlußtreffer zum 2:1. Die Gäste warfen nun alles nach vorne doch der BSV behielt letztlich die Nerven und die drei verdiente Punkte.

Aktualisiert (Montag, den 21. März 2011 um 17:39 Uhr)

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren